Acerca de

image0.png

NOCHE FLAMENCA

 

Samstag, 10.12.2022, Türöffnung 20 Uhr, Showbeginn 21 Uhr,
Eintritt: 30.- an der Abendkasse  - Reservation erwünscht, da Platzanzahl beschränkt.

Ab 18 Uhr kann im Restaurant Rössli ein feines Abendessen à la carte genossen werden.
Reservationen unter info@roessli-adliswil.ch oder 043 377 99 56. 

More than Sounds präsentiert zum dritten Mal die Noche flamenca in seinem Konzertsaal oberhalb des Restaurants Rössli. Mit dem Programm «Entre tres» präsentieren die drei Tänzerinnen mit den drei Musikern einen traditionellen Flamencoabend, wo die kraftvolle und leidenschaftliche Kunstform mal fröhlich und ausgelassen und dann wieder ernsthaft und tiefgründig gelebt wird. Mit Choreografien zu dritt, Solotänzen und ausgewählten Musikstücken möchte die Gruppe dem Adliswiler Publikum einen abwechslungsreichen Konzertabend bieten und etwas südspanisches Temperament in den kalten Dezembermonat bringen.
Die drei Tänzerinnen Ladina Bucher (wohnhaft in Wollishofen), Nadine Philipp (wohnhaft in Leimbach) und ihre deutsche Freundin Anja Winz sind mit ihrem Programm «Entre tres» bereits in Zürich, Bern, Schaffhausen, Tübinen (D) und Balingen (D) zusammen mit verschiedenen Musikern aufgetreten. Für die Show im Rössli werden sie mit ihren langjährigen Freunden und Musikerkollegen Margret Spar (Gesang) und Barbara und Markus Gagliardi (Gitarre) zusammenarbeiten. Die ehemaligen Nachbarn, Pascal Eppler, Organisator von More than Sounds, und Nadine Philipp setzten sich im Sommer 2021 zusammen, um die erste Noche flamenca zu initiieren und somit die kulturelle Vielfalt der Konzerte und Shows im Rössli zu bereichern. Nach zwei erfolgreichen Flamencoabenden im vergangenen Herbst und Frühling freuen sie sich mit der dritten Noche flamenca dem Adliswiler Publikum erneut einen feurigen und leidenschaftlichen Abend zu präsentieren.

Tanz: Ladina Bucher, Nadine Philipp, Anja Winz 
Gesang: Margret Spaar
Gitarre: Barbara und Markus Gagliardi