Sa., 16. Mai | Webereistrasse 49

Sting Operation

Es gibt zahllose Musikstücke, die kennt praktisch jeder - oft ohne zu wissen, woher. Das Jazzprojekt STING OPERATION (engl. verdeckte Ermittlung) wildert seit ein paar Jahren in diesem Fundus und verwendet musikalisches Allgemeingut als Ausgangspunkt für eigenwillige Interpretationen.
Anmeldung abgeschlossen
Sting Operation

Zeit & Ort

16. Mai 2020, 21:00
Webereistrasse 49, Webereistrasse 49, 8134 Adliswil, Schweiz

Über die Veranstaltung

Es gibt zahllose Musikstücke, die kennt praktisch jeder - oft ohne zu wissen, woher. Das Jazzprojekt STING OPERATION (engl. verdeckte Ermittlung) wildert seit ein paar Jahren in diesem Fundus und verwendet musikalisches Allgemeingut als Ausgangspunkt für eigenwillige Interpretationen.

Für die aktuelle Programm hat sich die Band um den Zürcher Saxofonisten Felix Straumanndas legendäre Woodstock-Festival von 1969 vorgenommen. Der Anlass, um den viele Mythen ranken, hat anfangs auch Jazzmusiker beeinflusst (etwa Miles Davis). Zudem wurden in Woodstock erstaunlich viele Jazz-, Blues- und Gospelklassiker aufgeführt.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen